Am 23.09.2016 fand  in der Außenstelle Dachsstraße des BSZ  1 Leipzig  eine berufsorientierende Veranstaltung für  Schüler der Freien Schule Leipzig und der Apollonia von Wiedebach- Schule Leipzig statt. Die Schüler hatten die Möglichkeit, sich über unsere Schule und  verschiedene kaufmännische Berufe zu informieren.

Herr Heinke, der Schulleiter, informierte über unsere Schule und die angebotenen Bildungsgänge. Auszubildende  verschiedenster Ausbildungsberufe berichteten praxisbezogen und sehr engagiert über ihren Werdegang, die betriebliche Abläufe und Anforderungen und die weiteren Entwicklungsmöglichkeiten nach dem erfolgreichen Abschluss der Berufsausbildung.

Frau Schreiber informierte über die berufstheoretische Ausbildung, die Lehrplaninhalte und die Prüfungen  in den Ausbildungsberufen Kaufmann/-frau im Einzelhandel und Verkäufer/in.

Wir hoffen, dass sich  Schüler der beiden Schulen durch diese Veranstaltung vielleicht für einen Beruf im kaufmännischen Bereich entscheiden werden und würden uns freuen, sie an unserer Schule als Auszubildende in den kommenden Jahren begrüßen zu dürfen.

B. Schreiber

Außenstellenleiterin

 

Berufliches Schulzentrum 1

der Stadt Leipzig

 

 

von und mit Externen lernen

 

Zum Seitenanfang

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.