Vom 04.11.2019 bis 06.11.2019 fand sich unsere Klasse FO18b am Beruflichen Schulzentrum 1 mit Herrn Hinz, Frau Pacher und Herrn Martin für unser Infoprojekt zusammen.

Nach dem Start und der Begrüßung am Montag fingen wir an in unserer Gruppe M²L² einen Kurzfilm zu drehen. Unser Thema lautete „Datensicherheit heute: aktuelle Bedrohungen“. Die Vorarbeit zum Kurzfilm mit Drehvorlage und Storyboard fand in dem vorhergehenden Informatikunterricht statt.

Am ersten Tag des Projektes drehten wir unsere Szenen ab. Die Hauptrolle spielte Louisa und in den Nebenrollen unterstützten uns unsere Mitschüler aus der FO18B. Für die Kameraführung waren Max und Maria verantwortlich.

Am zweiten Tag übernahmen Max und Lydia das Zusammenschneiden von unserem Kurzfilm, währenddessen Maria und Louisa den Projekthefter überarbeitet haben.

Am dritten Tag war „Showtime“ angesagt. Es ging in den Endspurt für alle Gruppen der FO18b. Um 13 Uhr versammelten wir uns im Klassenverband uns jede Gruppe stellte ihre Kurzfilme vor.

 

Berufliches Schulzentrum 1

der Stadt Leipzig

 

 

Schule gemeinsam erleben

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.