Unser Projekt-Thema lautete „Sicherheit im Internet“. In Kleingruppen bereiteten wir uns innerhalb 4 Unterrichtsstunden, im Rahmen des Informatikunterrichts zu den verschiedensten Themen die, die Sicherheit im Internet betreffen vor. Mit dem Ziel einen „modernen“ Kurzfilm zum jeweiligen Thema zudrehen. Die eigentlichen Drehtage fanden vom 28.10.2019 bis zum 30.10.2019 statt. In dieser Zeit konnten wir uns auf dem gesamten Schulgelände frei bewegen und unsere Filme verwirklichen.

Mit der hervorragenden Ausstattung vom Medienpädagogisches Zentrum Zwickau und der Hilfe von Herrn Martin sowie den zwei Informatik-Lehrern, Pacher und Hinz konnten spannende Kurzfilme geschaffen werden. Die einen lustigen lehrreichen Inhalt besitzen. Im Anschluss wurden alle Kurzfilme der Klasse vorgeführt. Das Projekt stellte für uns eine lustige und aufregende Zeit dar, in der wir unsere Schauspielkünste unterbeweis stellen konnten. Aber auch der Umgang mit verschiedenen Schnittprogrammen und das selbstständige arbeiten bereiteten uns viel Freude.

 

Berufliches Schulzentrum 1

der Stadt Leipzig

 

 

Schule gemeinsam erleben

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.