Hier wird über alle aktuellen Ereignisse der Außenstelle des BSZ 1 Leipzig in der Dachsstraße 1 berichtet.

Am Donnerstag, den 07.06.2012 trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse VFA 10 a zu einer Unterrichtsveranstaltung der etwas anderen Art. Ziel war das Sportforum, welches als Austragungsort vieler kultureller und sportlicher Ereignisse überregional bekannt ist.

Dort hatten wir, nachdem wir Berlin erkundeten, eine interessante Diskussionsrunde mit dem Abgeordneten (MdB) Dr. Thomas Feist. Er erzählte uns seinen Lebens- bzw. Karriereweg und stellte sich dann unseren Fragen.

Die 49 Unister-Auszubildenden (Klassen zu zukünftigen Tourismuskaufleuten TK 11a/TK 11c des 1. Ausbildungsjahres) erlebten am 25. Mai bzw. 29. Mai 2012 einen recht außergewöhnlichen Tag.

Erstmals standen bei der Unister Holding GmbH Projekttage der anderen Art bevor. Im Zeichen einer realen, lebendigen Verbindung von Theorie und Praxis führten mehrere Fachlehrer der Außenstelle Dachsstraße des BSZ 1 sowie Ausbilder des Online-Reiseunternehmens diese mehrstündige Veranstaltung gemeinsam durch.

Alle Teilnehmer wurden in den Firmenräumen von Unister im Leipziger Barfußgäßchen willkommen geheißen.

Am 4. Juni 2012 präsentierte Herr Sommer, ein Vertreter der IKK classic, den Klassen VFA 10 a und b sowie TK 11 a und b im Rahmen des Sportunterrichts einen Schnupperkurs unter dem Thema „Rückengerechtes Verhalten am Arbeitsplatz“.

An einem Modell demonstrierte er den Schülern den Aufbau und die Funktion der Wirbelsäule sowie Ursachen für die häufigsten Rückenschmerzen. Anhand von unterschiedlichsten Alltags- und Arbeitsplatzproblemen wie langes Sitzen am Schreibtisch, Hefter und Kisten tragen oder langes Stehen, stellte er Ursachen für die „Volkskrankheit Nummer 1“ vor.

Am 10. Mai 2012 besuchte die Klasse RVK 09 a gemeinsam mit Frau Kreisl und Herrn Stark das Steigenberger Grandhotel Handelshof in der Leipziger Innenstadt. Nachdem die schriftlichen Abschlussprüfungen am Vortag (hoffentlich erfolgreich) geschafft wurden, hat sich die Klasse zu Ihrer wohl letzten Exkursion aufgemacht.

Dank des Engagements von Juliane Steinkopf konnten alle Azubis und Lehrer einen Eindruck dieses erstklassigen Hotels während einer Führung gewinnen. Besichtigt wurden der eindrucksvolle Eingangsbereich und die Lobby, der SPA- und Wellnessbereich, die Restaurants und die Bar sowie der Tagungsbereich.

 

Berufliches Schulzentrum 1
der Stadt Leipzig

 

Wirtschaft und Verwaltung

 

 

Berufsschule

Wirtschaft und Verwaltung

 

Partner der Ausbildungsbetriebe

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen