Laufend Gutes tun

Am 13. September 2017 fand unser Sponsorenlauf statt. Unter Regie des Fördervereins wollten wir Spenden sammeln für das Hospiz „Villa Auguste“, den Verein für Knochenmark- und Stammzellenspende e.V. sowie ein „grünes Klassenzimmer“ für unsere Schule.
Rund 4500 Runden sind unsere Schüler, Azubis und Lehrer gelaufen.
Besonderen Respekt verdient unsere Außenstelle. Pünktlich zum ersten Durchgang fing es an zu regnen. Die Veranstaltung stand kurz vor dem Aus. Wir wollen zwar für den guten Zweck laufen, aber keine kranken Schüler fabrizieren. Zum Glück zog der Regen ab und wir mussten nicht abbrechen.

Wie viel Sponsorengeld ist denn zusammengekommen?
Schau auf die Homepage des Fördervereins.

Zum Anfang