QR-Codeclever sein

Berufliches Schulzentrum 1
der Stadt Leipzig
Wirtschaft und Verwaltung
Crednerstraße 1
04289 Leipzig

Telefon: 0341 48479-21
Fax: 0341 48479-23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Home

Ein gelungener Start ...

... ins neue Schul- und Ausbildungsjahr

Zur Eröffnung des neuen Ausbildungsjahres 2014/15 erhielten wir als Berufliches Schulzentrum im Rahmen der Gesamtlehrerkonferenz eine Auszeichnung der DATEV.
Herr Haderk, Niederlassungsleiter der DATEV in Leipzig, verlieh uns das Siegel
„Best Practice Education".


Insbesondere das Engagement der Lehrer, die im Bereich der Steuer – und Rechtsanwaltsfachangestellten unterrichten, wurden durch diese Auszeichnung gewürdigt. Stellvertretend nahm die Fachleiterin Frau Marschlich die Auszeichnung entgegen und brachte ihre Freude darüber zum Ausdruck.

Weiterlesen...

Hola! Salut! Hello! Привет!

Hola! Salut! Hello! Привет! – unser Auslandspraktikum

Wir, der zweite Jahrgang des EBBD-Kurses, blicken auf erlebnisreiche Wochen zurück. Ob Spanien, Frankreich, Irland oder Kasachstan – uns war kein Weg zu weit. Hier einige Einblicke aus Spanien und Frankreich:

Weiterlesen...

Lebendiger Deutschunterricht

Bei einem ganztägigen Projekt durften wir, die Schüler der SV12a, die sympathische Autorin Lisa-Marie Dickreiter kennenlernen. Diese erlangte durch ihren Bestsellerroman „Vom Atmen unter Wasser" und ihr zuletzt erschienenes Kinderbuch „Max und die wilde 7" große Bekanntheit. Wir hatten also die Ehre und das Vergnügen, Frau Dickreiter persönlich kennenzulernen und mit ihr zu arbeiten. Bevor wir uns jedoch an diesem Tag tatkräftig ins Geschehen stürzten, stärkten wir uns zunächst mit einem gemeinsamen Frühstück. Von Käffchen und geschmierten Brötchen über Muffins gab es alles was das Herz begehrte.

Weiterlesen...

azubi & studientage Leipzig 2014

 

Europa            ist für Dich mehr als ein Reiseziel?

Sprachen        machen Dich mobil?

Wirtschaft      soll für Dich kein Buch mit sieben Siegeln sein?

 

Besuch uns zu den azubi & studientagen Leipzig am 07. und 08. November 2014 an

unserem Stand in der Messehalle 5.

Hier findest du Hinweise zur Anreise und den Öffnungszeiten sowie den Hallenplan

 

 

Schulmeisterschaft 2014 im Volleyball

Gesucht wird die beste Volleyballklassenmannschaft unseres BSZ 1 Leipzig.

Dazu soll am 7. Oktober 2014 (Dienstag) ein großes Volleyballturnier aller an diesem Tag anwesenden Klassen um den Wanderpokal des BSZ 1 stattfinden.

Aufgerufen zur Teilnahme sind alle interessierten SchülerInnen und Azubis unserer Stammschule, sich in Form einer Klassenmannschaft diesem Wettstreit zu stellen. Neben dem sportlichen Sieger wird auch die originellste Fanleistung gekürt. Bitte dazu noch einen Mannschaftsnamen und den Kapitän in die Listen (Pinnwand vor den Turnhallen) eintragen.                                                                                        

Spielturnier:    Dienstag, 7. Oktober 2014, Turnhalle 1 und 2 Crednerstraße

8.00 – 9.30 Uhr         (1 UE) Vorrunde der Vollzeitklassen (BGY, FOS)

9.50 – 11.20 Uhr       (2 UE) Vorrunde der Block-Azubiklassen (BK, VK, SV,TK, FO14)

12.00 - 13.30 Uhr      (3 UE) Vorrunde der Teilzeit-Azubiklassen (ST,RA,IK,GW,SP)

14.00 – 15.15 Uhr     (4 UE) Endrunde der 3 Vorrundensieger + Sieger Außenstelle um den Schulpokal

(Die jeweiligen teilnehmenden Klassen spielen in ihrer angegeben UE, in den anderen UE ist planmäßiger Unterricht, außer in der 4 UE für die 3 Vorrundensieger)

Weiterlesen...

Projekt der RA's

Projektarbeit der Rechtsanwaltsfachangestellten 

Im Rahmen des 1. Ausbildungsjahres hatte die Klasse RA13a der angehenden Rechtsanwaltsfachangestellten neben vielen kleineren auch eine größere Hürde zu bewältigen: Die Projektarbeit.

Themen waren recht schnell gefunden, doch nach eifriger Ideensammlung, motiviertem Brainstorming und anschließender Kür des „Siegerthemas" herrschte vorerst Stillstand. Alle Gruppen, wie auch die unsrige, waren dem Irrglauben unterlegen, dass die Zeit doch sicher ausreichend sei und wir uns dem Stress nun nicht allzu zeitig aussetzen müssten. Darin lag die erste Fehlentscheidung, doch diese Offenbarung erreichte die meisten Mitstreiter wohl zu spät.

Weiterlesen...

Start der Volleyball AG

Nun ist es endlich bald wieder soweit.Lächelnd Ab Dienstag, dem 9. September 2014, startet wieder unsere Volleyball AG, dann wie immer dienstags ab 15.15 Uhr (direkt nach der 4. Unterrichtseinheit) bis 17 Uhr in den beiden Hallen der Stammschule Crednerstraße. Eingeladen sind alle Volleyballfreunde der alten AG, aber wir freuen uns auch über Zulauf von SchülerInnen und Azubis aus den neuen Klassen. Wichtigster Punkt ist die Freude am Spiel miteinander. Also traut Euch und kommt einfach vorbei! Genauere Infos erhaltet ihr bei Herrn Pattke (Sportlehrer) - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Schuljahresabschlussturnier Volleyball

Es waren wieder hochklassige Spiele der 11 Mannschaften aus aktiven und ehemaligen Spielern der Volleyball-AG des BSZ 1 Leipzig (Stammschule) beim traditionellen Sommerturnier am 5. Juli 2014. Um jeden Punkt wurde hart aber fair gekämpft und am Schluss konnten sich die Pokaltitelverteidiger vom letzten Jahr "The Schillers" wieder durchsetzen und das Turnier gewinnen. Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Bilder und die Platzierungen hier:

Weiterlesen...

Sonne (wohl eher Regen) statt Facebook

Zweifel, Aufregung, Spannung – dies waren die Befindlichkeiten der Veranstalter des Happenings am 14. Mai 2014, als sie zu Beginn der ersten UE anfingen, ihre Veranstaltung vorzubereiten. „Verläuft alles nach Plan? Funktioniert die Organisation? Ist der Aufbau bis zum Pausenklingeln auch abgeschlossen?“ Die Antwort darauf fanden wir, als der Gong ertönte und die Veranstaltung ihren Lauf nahm. Viele Leute – darunter Schüler, Azubis und Lehrkräfte, die alle mit einer Decke ausgerüstet waren – strömten auf den Hof, um unserer Aktion beizuwohnen. Die facebookfarbene Kleidung sorgte für Aufsehen

Weiterlesen...

Drei Tage Prag

- Bankazubis in der ,,Goldenen Stadt"

BK 12 b & c in PragAm Mittwochmorgen trafen wir (die Klassen BK 12 b & c) uns am Leipziger Hauptbahnhof, um uns pünktlich um 8:00 Uhr mit unseren Klassenlehrern Herrn Schirmer und Frau Oppel auf den Weg nach Prag zu machen. Schon auf der dreistündigen Busfahrt war die Stimmung super. Wir hatten alle gute Laune und waren voller Vorfreude auf die nächsten Tage.

Weiterlesen...

Deutsch-Asse des 2. Lehrjahres

Ca. 400 Auszubildende des BSZ1 haben es geschafft: Die komplexe Deutscharbeit liegt hinter uns!
Wie viele Vorbereitungsstunden und nachhaltiges Lernen waren nötig, um 90 Minuten deutsche Orthografie und Grammatik in die Köpfe zu hämmern?
Für die Einen passten Aufwand und Nutzen doch nicht, für die Anderen fehlte das kleine bisschen Glück oder Konzentration.
Für die noch Anderen - aber leider nur die wenigsten – war es das Gelbe vom Ei, das „Hipp Hipp Hurra“, der Erfolgsschrei der Erlösten…: Unter ihnen sind Yvonne Tippmann (IK12b), Victoria Briebsch (IK12c) und Stephanie Horn (IK12b).

Weiterlesen...

Kulturelle Vielfalt

Im Fach Ethik ist es sehr wichtig, andere Kulturen kennenzulernen und diese auch zu akzeptieren. Unsere Ethiklehrerinnen haben aus diesem Grund für unsere Klasse BY13E die Begegnung mit Menschen anderer Kultur organisiert.
Bei der ersten Begegnung trafen wir den Künstler Herrn Lorwin.
Nach einer kurzen Begrüßung stellte sich unsere Klasse dem Künstler vor. Anschließend präsentierte er uns einige seiner Bilder. Zu diesen Bildern sollten wir ihm unsere Gedanken und Gefühle mitteilen. Im Anschluss daran stellte er sich auch uns vor und erzählte von verschiedenen Etappen seines Lebens.

Weiterlesen...

Seite 1 von 7

Zum Anfang